Flieder

Lateinischer Name Syringa
Gattung Ölbaumgewächse
Namen
Sorten 20 – 25 Arten
Giftig Leicht giftig
Härte Rohdichte 0.93g/cm3
Trocknung Stark schwindend (0.68)
Eigenschaft Sehr grosse Härte, 1160kg/m3, sehr schwere Hölzer, sehr schwer zu spalten. Das Holz ist nur in kleinen Dimensionen erhältlich.
Bearbeitung Drechselverhalten: Gut zu drechseln, feinfaserig, fein polierbar
Fällen Optimale Tage: 25. März, 29. Juni, 31. Dezember
Verwendung Drechseln, Möbel, Intarsien, Schnitzarbeiten, Einlegearbeiten
Dimensionen Meist sehr verästelt, grössere Dimensionen sind selten, meistens hohles Mark
Verwandte Bogen-Flieder, chinesischer Flieder, Herbst-Flieder, Perlen-Flieder, ungarischer Flieder, Wild-Flieder
Holzfarbe Splint gelblich, Kern hellbraun ins Violette gehend, ähnlich wie beim Olivenholz dunklere Querzonen, gewässert oder marmoriert erscheinend