Schlehdorn

Lateinischer Name Prunus Spinosa
Gattung Rosengewächse
Namen Schlehe, Sauerpflaume, Heckendorn, Schwarzdorn, Deutsche Akazie
Sorten
Giftig Nicht giftig
Härte Rohdichte 0.81 g/cm3
Trocknung Sehr stark schwindend (0.60), reisst stark, muss sehr kontrolliert getrocknet werden
Eigenschaft Sehr schwer und hart, zäh, fest biegsam
Bearbeitung Drechselverhalten vorzüglich, bestens geeignet, feine Arbeiten sind möglich, mit allen Werkzeugen gut zu bearbeiten
Fällen Optimal 25. März, 29. Juni und 31. Dezember
Verwendung Drechselarbeiten, Schachfiguren, Perlen, Spazierstöcke, stark beanspruchte Gebrauchsgegenstände
Dimensionen Schlehdorn ist geschützt und geschätzt in Naturschutzzonen, selten zu bekommen, eher kleinere ⌀ sind möglich
Verwandte
Holzfarbe Zeigt keine Kernfärbung, rötlichgelb bis braun, die Jahrringe dind eng, durch feine dunklere Spätholzzonen erkennbar.